Kantantengottesdienst

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Die evangelische Kirchengemeinde Bad Tölz lädt auch in diesem Jahr am zweiten Weihnachtsfeiertag zum traditionellen Kantatengottesdienst in die Johanneskirche ein. Am 26.12. findet der Gottesdienst um 9.30 Uhr und um 11 Uhr statt. Der Countertenor Andreas Pehl wird die Arien „Jauchzet, frohlocket“ von Georg Philipp Telemann aus der gleichnamigen Weihnachtskantate und die Arie „Schließe, mein Herze“ aus dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach singen, begleitet von Elisabeth Heuberger (Violine), Johannes Fischer (Violoncello) und Dekanatskantorin Elisabeth Göbel (Orgel). Liturg ist Dekan Martin Steinbach.

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist, wird um Anmeldung bis zum 22. Dezember im Pfarramt unter der Telefonnummer 08041/76127332 oder pfarramt.bad-toelz@elkb.de gebeten.